Prozessverbesserung - Überblick

Ausgangspunkte für Verbesserungsprojekte sind sehr häufig Probleme bei der Prozessqualität oder die Notwendigkeit die Prozessdauer zu reduzieren.

Bei der Prozessdauer kann es je nach Aufgabenstellung darum gehen die Durchlaufzeit bzw. die einzelnen Prozesszeiten zu optimieren.

Für den Erfolg des Verbesserungsprojektes ist das systematische Vorgehen und das „richtige“ Einbeziehen der „Richtigen“ entscheidend.

Der Aufbau der Beschreibung gliedert sich in,

      • Projektdefinition,
      • Kick-off-Meeting,
      • IST-Analyse,
      • SOLL-Modellierung,
      • Ableitung von Maßnahmen,
      • Controlling

und ist gegliedert wie der (idealisierte) Projektablauf.

 

 

Zum Abschluss dieses Überblicks noch einen Verweis auf den Veränderungszyklus, welchen Menschen/Mitarbeiter bei Veränderungen durchlaufen - Der Veränderungszyklus des Mitarbeiters.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website, welche essenziell für den Betrieb der Seite sind. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.